9. September 2015. Denis Hayes, Richard von Weizsäcker Fellow und Präsident der Bullitt Foundation, sieht im Klimawandel eine große Gefahr für die Menschheit. Sein Appell: „Wir müssen die Menschen dazu bringen, sich genauso mit den Belangen der Menschen auf der anderen Seite der Welt auseinanderzusetzen wie mit den Belangen derer aus unserer unmittelbaren Nachbarschaft.“

download_0.jpg

Das könnte Sie auch interessieren

Die EU war die schönste Antwort auf die Tragödie des Zweiten Weltkriegs

Am 17. November ist in Deutschland Volkstrauertag. Der Gedenktag erinnert an Opfer von Kriegen und Gewalt aller Nationen. Dieses Jahr sprach Rafał Dutkiewicz im Deutschen Bundestag. In unserem Interview erklärt der ehemalige Stadtpräsident von Breslau,...

Auf einer externen Seite weiterlesen

Make Newcomers German as Quickly as Possible

If Germany wants to learn from Canada's immigration model, it should think less about how to select immigrants and more about how to turn them, as quickly as possible, into Germans. By Doug Saunders

Weiterlesen

Fake News, Political Extremism and Prejudice

We have to support liberal democracy. At the same time we have to say what is. — Jay Rosen gives 6 warnings to German Political Press

Weiterlesen