Lloyd Axworthy: Neuer Richard von Weizsäcker Fellow

Die Robert Bosch Academy begrüßt Lloyd Axworthy als neuen Richard von Weizsäcker Fellow. Der ehemalige kanadische Außenminister ist ein führender Experte für Menschenrechte und menschliche Sicherheit. Von besonderer Bedeutung war sein Einsatz für das Verbot von Landminen. Während seiner Zeit in Berlin wird er sich mit der Migrations- und Integrationspolitik europäischer Länder beschäftigen und diese mit kanadischen Ansätzen vergleichen.
 
Aktuell
Axworty_Graan_Collage_220_145.png

Lloyd Axworthy und Mike van Graan: neue Richard von Weizsäcker Fellows an der Robert Bosch Academy

17. August 2016. Anfang September begrüßt die Robert Bosch Academy Lloyd Axworthy und Mike van Graan als neue Richard von Weizsäcker Fellows in Berlin.
Video_Gordon_220_145.png

„We have a great stake in Europe“ - Video mit Philip Gordon

17. August 2016. Philip Gordon spricht über die Bedeutung Deutschlands und Europas als Partner für die USA in den aktuellen globalen Herausforderungen. Der ehemalige Sonderberater des US-Präsidenten im Nationalen Sicherheitsrat sowie Koordinator im Weißen Haus für den Nahen Osten betont die Notwendigkeit des multilateralen Dialogs: „Es ist schon so schwer genug mit den Problemen in der Welt umzugehen, es wäre noch schwieriger, wenn wir kein wirkliches Verständnis davon hätten, was andere Menschen dazu denken.“
Kondo_Lunch_Talk_0119_220_145.png

Lunch Talk @Academy mit James Kondo

20. Juli 2016. Während des Lunch Talks am 14. Juli 2016 diskutierte der Richard von Weizsäcker Fellow und ehemalige Vizepräsident von Twitter James Kondo mit Kenneth Cukier, dem Chefredakteur für digitale Produkte bei The Economist, Fortschritte in der Datenwissenschaft und der Künstlichen Intelligenz – vor allem in Bezug auf die Beantwortung globaler Herausforderungen.
startpage_stage_repraesentanz_berlin_ts.jpg

Die Robert Bosch Academy sucht einen Praxisstudenten (m/w)

29. Juni 2016. Zur Unterstützung ihrer Arbeit sucht die Robert Bosch Academy ab sofort einen neuen Praxisstudenten (m/ w). Interessierte Studierende können sich über das Online-Bewerberportal der Robert Bosch Stiftung bewerben.
Veranstaltungen
In Kürze finden Sie hier Informationen zu zukünftigen Veranstaltungen der Robert Bosch Academy.