Fellow-Datenbank

Hanna S. Tetteh

Hanna Serwaah Tetteh ist eine ghanaische Rechtsanwältin, Beraterin und Politikern.

Von 2013 bis 2017 war sie Ministerin für auswärtige Angelegenheiten und regionale Integration der Republik Ghana sowie Parlamentsabgeordnete für ihren Wahlkreis Awutu-Senya West. Als Außenministerin wohnte Hanna Serwaah Tetteh zudem dem nationalen Sicherheitsrat sowie dem Obersten Rat der Streitkräfte bei. Darüber hinaus war sie von März 2014 bis Mai 2015 Vorsitzende des ECOWAS Ministerrats sowie des ECOWAS Mediations- und Sicherheitsrates. Als ehemalige Ministerin für Handel und Industrie stand sie von 2009 bis 2013 auch dem Ghana Free Zones Board vor und verantwortete die Sonderwirtschaftszonen und Freihandelszonen des Landes. 

Vor ihrer politischen Karriere war Hanna Serwaah Tetteh als Unternehmens- und Rechtsanwältin tätig. Sie absolvierte ihr Studium an der University of Ghana in Legon sowie an der Ghana School of Law. 1992 wurde sie als Anwältin zugelassen.

 

Stand: 2018

Themen:
Außen- und Sicherheitspolitik, Politische Ordnung (weltweit), Wirtschaft
Regionale Schwerpunkte:
Sub-Sahara Afrika
Herkunft:
Ghana
Jahr:
2018
Fellowships:
Richard von Weizsäcker Fellow