Veranstaltungen

Academy on Tour – 30 Jahre nach dem Fall der Mauer

Die Fellows sind renommierte Experten, Entscheidungsträger und Meinungsbildner aus aller Welt, die einen mehrmonatigen Arbeitsaufenthalt in Berlin verbringen. Gemeinsam ist ihnen das Anliegen, die gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Gegebenheiten und Herausforderungen Deutschlands in ihrem historischen Kontext kennen und verstehen zu lernen. Vor diesem Hintergrund werden aktuelle sowie ehemalige Fellows im Oktober nach Mecklenburg-Vorpommern reisen, um sich 30 Jahre nach dem Fall der Mauer im Gespräch mit Vertretern aus Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Politik mit aktuellen gesellschaftspolitischen Debatten in Deutschland zu beschäftigen.